GPS-News-Meeting 2020

Kongress am 10. bis 12. November 2020 - Stadthalle Chemnitz

Carlowitz Congress Center

Dieses Jahr um einen Tag zu Thema Oberflächenrauheit verlängert !

Am Donnerstag wird die neue 2D-Rauheitsnorm in allen drei Teilen umfassend vorgestellt. Dieser Tag kann unabhängig gebucht werden.

Neues aus der Normung zur Geometrischen Produktspezifikation direkt von den deutschen Mitarbeitern in der ISO - Informationen aus erster Hand.

 

https://www.sachsen-fernsehen.de/internationale-ingenieure-beraten-in-chemnitz-687069/

 

Mit ISO GPS (Geometrische Produktspezifikation) werden Regeln für Konstruktion, Fertigung und Messtechnik  entwickelt, die eine fehlerfreie zeichnungsbasierte Spezifikation und Verifikation von technisch-mechanischen  Systemen und Komponenten mit geringsten Interpretationsspielräumen in allen Bereichen der Industrie sicherstellen. Diese Normen ermöglichen nicht nur globale internationale Kommunikation unter Technikern, sondern stellen damit u.a.  auch eine Grundlage für solch ambitionierte Vorhaben wie Industrie 4.0 dar.

Die deutschen Mitarbeiter des ISO-GPS-Normenausschusses veranstalten jährlich den Kongress „GPS-News-Meeting“, um die Industrie über den aktuellen Stand der Normungsarbeiten zu informieren und mit ihr zu diskutieren, welche Maßnahmen für die Zukunft angegangen werden müssen. Dies betrifft dabei nicht nur Bereiche wie Maschinenbau, Automobilindustrie oder Kunststoffindustrie, sondern auch Branchen wie die Luft- und Raumfahrtindustrie oder die Medizintechnik.  Insbesondere neue Technologien, wie z.B. die additive Fertigung, stellen neu Herausforderungen an die Standardisierung der Spezifikation und Verifikation technischer Produkte. Aus diesem Grund wird innerhalb der Tagung auch ein weiter Bogen geschlagen, der von den neuen GPS-Normeninhalten über die praktische Umsetzung in CAD, Fertigungs- und Messtechniksoftware (PMI) bis hin zu Anforderungen aus innovativen Technologien reicht.

Eine kongressbegleitende Ausstellung namhafter Messgeräte- und Softwarehersteller runden das Gesamtbild der Veranstaltung optimal ab und bietet den Teilnehmern und Ausstellern die Gelegenheit zu einem intensiven Erfahrungsaustausch.

Ab diesem Jahr können die Aussteller in festgelegten Zeitslots (1/2 h zu Mittag und 1/2 h am Ende des Tages) in separaten Tagungsäumen produkt- und leistungsspezifische Vorträge präsentieren. Diese Zeitslots sind zusätzlich eingfügt und überschneiden sich nicht mit den Vorträgen der zentralen Veranstaltung.

 

Sichern Sie sich die Teilnahme an unserem GPS-News-Meeting 2020, indem Sie ich als Teilnehmer oder Aussteller anmelden.

 

Viele interessante Themen rundum ISO-GPS erwarten Sie auch 2020 auf dem jährlichen Kongress für Entwickler, Konstrukteure, Fertigungstechniker, Messtechniker u.a..

 

 

 

 

 

 

 

AGB GPS-News-Meeting
AGB-CASE_GPS-News-Meeting.pdf
PDF-Dokument [58.3 KB]

Hier finden Sie uns

CASE enterprises GmbH

Dittesstraße 15

09126 Chemnitz

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter:

 

Mobil: +49 1522/3255022

Tel.:    +49 371/91895639

Fax:    +49 371/91895638

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CASE enterprises GmbH